Landschaftspflegetag in Berghausen

Mit den Jägern des Jagdreviers Berghausen 1

  • Gut gelaunt und hoch motiviert: die Teilnehmer des Landschaftspflegetags (Foto: LEV)

    Gut gelaunt und hoch motiviert: die Teilnehmer des Landschaftspflegetags (Foto: LEV)

Erstellt am 04.03.2019

 

Landschaftspflegetag in Berghausen war ein voller Erfolg

Bei strahlendem Sonnenschein und frühlingshaften Temperaturen trafen sich am vergangenen Samstag rund 25 hochmotivierte Bürger und Interessierte, um eine mit Gehölzen zugewachsene Feuchtwiese von Hand zu entbuschen. Die Jäger des Jagdreviers Berghausen 1, vertreten durch Martin Remmele, Hans Appel und Michael Marischler, hatten gemeinsam mit der Gemeinde Pfinztal und dem Landschaftserhaltungsverband Landkreis Karlsruhe zu diesem Landschaftspflegetag eingeladen.

 

Ausgestattet mit Motorsäge, Astkneifer und Freischneider wurden innerhalb von drei Stunden die stark aufgewachsenden Weiden und andere Gehölze auf einem Teil der Fläche zurückgeschnitten. Geplant ist die Fläche durch Beweidung und motormanuelle Einsätze mosaikartig offen zu halten und somit den Standort als attraktive Lebensstätte für die Tier- und Pflanzenwelt zu erhalten.

 

Bei herzhaftem Essen und großem Kuchenbüffet in der nahe gelegenen Jagdhütte ließ man den Landschaftspflegetag gemütlich und gesellig ausklingen. Die Organisatoren bedanken sich noch einmal ganz herzlich bei allen Personen, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Erstellt am 04.03.2019
Zurück zur Übersicht