Ein erlebnisreicher Vormittag in Karlsbad

Waldexkursion im Karlsbader Wald

Einen erlebnisreichen Vormittag verbrachten behinderte Kinder mit Volker Ried vom Hegering IV, im Karlsbader Wald.

    

Entlang eines für Rollies geeigneten Weges waren Tiere versteckt, die zu entdecken waren. Zu jedem Tier gab es vom Jäger interessante Informationen und Antworten auf die Fragen der Kinder. Besondere Freude hatten die Kinder beim Igel-streicheln und an der Bock-Gehörnstange mit Band zum umhängen als Erinnerung. 

       

Nebenbei: Sehr gut angekommen ist die Waldexkursion auch bei den Betreuerinnen der Kinder. Sie hätten viel dazu gelernt - so ihre Äußerungen nach diesem gelungenem Vormittag in Karlsbad.

Erstellt am 23.11.2014
Zurück zur Übersicht